Lean Warehousing praktisch anwenden

Das Model Warehouse bietet ein erlebnisorientiertes Lernumfeld

 

Erlebnisorientiertes Lernen

Nach dem Motto "Learning by Doing" bietet das Model Warehouse ein erlebnisorientiertes Lernumfeld, in dem die Teilnehmer Lean Warehousing Konzepte in der Praxis anwenden können. Dieser Prozess der praktischen Anwendung ist anderen Lernmethoden weit überlegen, denn die Teilnehmer machen sich das erworbene Wissen langristig zu eigen und lernen die gewonnenen Erkenntnisse im eigenen Unternehmen umzusetzen. Wichtige Elemente des Model Warehouse sind:

  • Ein fiktives Unternehmen für Automobilersatzteile mit Hintergrundinformationen und simulierten Daten
  • Echte Lagertechnik, mit der die Teilnehmer Autoteile kommissionieren und packen können
  • Detaillierte Schulungsunterlagen, die theoretische Inhalte aus dem Bereich Lean Warehousing mit praktischer Anwendung verbinden
  • Maßgeschneiderte Formulare, um die Performance in den praktischen Übungen zu kontrollieren und Problemursachen zu analysieren

 

 

 

Mr. Spare Logistics Inc. ist in Schwierigkeiten und braucht Ihre Hilfe!

Kommissionieren und Packen mit echter Lagertechnik